Seite:   7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27  
Typ Tickerbeschreibung Status
Sa. 04 Juni 2016

(2:0) Wuppertaler SV : TuRU Düsseldorf 2:0

Der WSV gewinnt das letzte Saisonspiel gegen TuRU Düsseldorf nach Toren von Grebe (43.) und Al-Bazaz (88.) mit 2:0.
Review
Mi. 01 Juni 2016

(2:2) Germania Ratingen : Wuppertaler SV 2:2

Der WSV ging durch Davide Leikauf (Elfmeter) und Emre Bayrak in Führung, Ratingen glich durch Denker und Keita-Ruel aus.
Review
Sa. 28 Mai 2016

(3:0) Rot Weiß Essen : Wuppertaler SV 3:0

Im Finale des Niederrheinpokals trifft Oberliga-Meister Wuppertaler SV am Samstag, 28. Mai, auf den Regionalligisten Rot-Weis Essen. Anstoß im Essener Stadion an der Hafenstraße ist um 17 Uhr. Der Sieger erreicht die ertste Runde des DFB-Pokals.
Review
So. 22 Mai 2016

(3:1) Wuppertaler SV : TSV Meerbusch 3:1

Der WSV geht durch Salau in Führung (20.). Meerbusch gleicht durch Schmidt aus (35./FE). Aydogmus trifft zum 2:1 und 3:1 (64./81.).
Review
So. 15 Mai 2016

(0:2) Eintracht Braunschweig : Fortuna Düsseldorf 0:2

Die Fortuna Gewinnmitnahme 2:0 bei Eintracht Braunschweig und sichert sich den Klassenerhalt in der 2.Fußball-Bundesliga. Lesen Sie hier noch einmal nach, wie es dazu kam.
Review
Do. 12 Mai 2016

(2:0) TV Kalkum Wittlaer : Wuppertaler SV 2:0

Der WSV liefert beim Absteiger eine schwache Partie und verliert durch Tore von Maurice und Pascal Ryboth mit 0:2.
Review
So. 08 Mai 2016

(1:0) Fortuna Düsseldorf : FSV Frankfurt 1:0

Fortuna erkämpft sich einen 1:0-Sieg gegen den FSV Frankfurt und hat damit beste Aussichten auf den direkten Klassenverbleib. Wie es dazu kam, lesen Sie hier noch einmal.
Review
So. 08 Mai 2016

(1:1) MSV Duisburg : Wuppertaler SV 1:1

Der MSV geht durch Simon Brandstetter in Führung, Enes Topal gleich nach 85 Minuten aus.
Review
Fr. 29 April 2016

(2:0) Wuppertaler SV : 1. FC Bocholt 2:0

Der WSV gewinnt verdient nach zwei Toren von Aydogmus.
Review
Mi. 20 April 2016

(6:4) Wuppertaler SV : Rot-Weiß Oberhausen 6:4 n.E.

In einem irren Pokalspiel behält der WSV im Elfmeterschießen die Nerven und zieht ins Finale um den Niederrheinpokal ein. Hier gibt es den Liveticker zum Nachlesen.
Review
Seite:   7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27